Englisch ]Deutsch ]
30.05.16 11:06 Alter: 304 Tage

Uferschwalben brüten wieder

Hochwässer der Ems sorgen für Lebensraum

In den letzten Wochen herrschte wieder reges Treiben an der Ems. Durch die Hochwässer im Februar des Jahres 2016 und den Einbau der inklinanten Buhnen auf der gegenüberliegenden Uferseite entstanden neue Uferabbrüche, in denen die Uferschwalben nun gebrütet haben. Der geschützte Vogel benötigt solche frischen vegetationslosen Abbrüche, um seine Bruthöhlen anlegen zu können.